Seit dem Beginn von Graffiti beschäftigt sich diese Jugendkultur mit Comicfiguren. Eine imtensive Auseinandersetzung mit dem Thema hatte ich als der älteste Comicladen Deutschlands, Comic am Raschplatz Hannover an mich herantrat um Bleche für den Außenbereich zu besprühen.Es war eine große Herausforderung auf der kleinen Fläche von 60 cm Höhe die detaillierten Motive zu sprühen.
Ursprünglich am Raschplatz zog das Geschäft mit samt der Kunstwerke ans Steintor in Hannover. Dort sind ein Teil der Exponnate immernoch zu sehen.

Auch die klassischen Comicfiguren sind immernoch beliebt. Dieses Asterix und Obelix Bild ensteht 2011 in der ambulanten Heilpädagogik des Stephansstift Hannover. Der Snuselraum soll den Kindern ein Umgebung schaffen in der sie ihren Alltag vergessen können.