Graffiti Anhänger

Als Geschenk für die Auszubildenden der Innung der Gebäudereiniger Niedersachsen entsteht im Jahre 2002 dieser Graffiti Anhänger. Die Auszubildenden nutzen den Anhänger um ihre Werkzeuge und Arbeitsmaterialien zu ihren Baustellen zu transportieren. Auf der Ausbildungsmesse der Stadt Hannover, am Opernplatz sprühe ich den Anhänger. Das ganze findet in Form einer Show statt. Selbst Herbert Schmalstieg unser damaliger Bürgermeister besucht den Stand und macht einen symbolischen Strich als Lob an das Projekt.

Der Graffiti Anhänger ist einer der ersten Objekte auf dem es mir gelingt relativ detailgetreu und auf kleinem Raum Figuren realistisch auszuarbeiten. Es ist ein kleiner Meilenstein in meinem Tun und motiviert mich sehr. Ich entdecke auch zum ersten Mal die Möglichkeit einen Projektor, ein Diaepiskop zu nutzen. Damit wird die Umsetzung sehr erleichtert. Vor allem die Wirkung des abschliessenden Motives steigert sich massiv. Zum Abschluss klebt eine Werbetechnikerein eine Schutzfolie über das Bild. Das Bild ist so nach Jahren noch gut erhalten und kein Lack ist abgeplatzt oder ausgeblichen.

Aufgrund der guten Zusammenarbeit findet als Folgeprojekt, die Gestaltung des Friederikentunnels im Rahmen der Fußball WM 2006 statt. Dort sprühe ich mit zwei Kollegen einen riesigen Fußgängertunnel als Willkommensgeschenk für alle Fans die Hannover zur Weltmeisterschaft besuchen. Über die Zeit sind es solche Projekte die von einem zum nächsten Auftrag führen und mir dabei helfen mich Schritt für Schritt in unserer Stadt zu etablieren.

Außerdem entscheiden sich verschiedene Mitglieder der Innung ihre Räume mit meiner Kunst aufzuwerten. So besprühe ich den Aufenthaltsraum der Gebäudereiniger Firma Merkur und Aktenvernichtung Schulz in Braunschweig. Mein Highlight ist das Kinderfoto der Geschäftsführer der Firma. Sie stehen gemeinsam auf einer Leiter und sind in Scharz/Weiß. Auch wenn eine Renigungungskraft mit einem Schmunzeln im Gesicht eine kleine Ähnlichkeit ihres Chefs zu einem Äffchen feststellt.

Auftraggeber: Innung der Gebäudereiniger Niedersachsen, Merkur Gebäudereinigung, Schulz Aktenvernichtung & Gebäudereinigung