© Titelbild Workshop Springe_2013

Graffiti Workshop Springe 2013

2013 findet nun zum zweiten Mal ein Workshop im JUZ Springe „Kleinstadtdschungel“ statt. 7 Jugendliche bringen ihre Ideen mit der Sprühdose auf Holzplatten. Ich unterstütze sie dabei. Ich habe das Glück ein paar künstlerisch sehr talentierte Schüler zu unterrichten. Das macht mir besonders viel Spaß. Im Letzten Jahr machte ich hier bereits einen Workshop und malte dieses Bild mit dem Titel „Kleinstadtdschungel“ für den Jugendbereich des JUZ Springe.

Diese Jahr beginne ich den Workshop etwas anders. Anstatt die Jugendlichen mit viel Theorie zu nerven dürfen sie zunächst den Umgang mit der Sprühdose ausprobieren und dann zeige ich ihnen wie man ein Auge sprüht. Das machen dann alle als Übung nach.

Nachdem die Jugendlichen ihre Skizzen fertig haben streichen sie ihre Platten vor und machen sich an das Vorzeichnen der Motive. Vom „Joker“ über Schriftzug bis hin zum Märchenmotiv ist alles vertreten.

Bei der Presse finden die Kunstwerke der Jugendlichen auch großen Anklang und nach ihren Informationen will sich sogar die Oma eines Teilnehmers das Bild zu Hause aufhängen.