Philosophie

Zu meiner Philosophie gehört es alle Graffitiprojekte, ob klein oder groß mit viel Herzblut und Liebe umzusetzen. Wenn ein Projekt beginnt, eine Idee reift, gibt es weder Feierabend noch Wochende, selbst im Traum werden Ideen durchdacht und geprüft. Das ist zwar anstrengend, führt aber dazu das jedes Kunstwerk einzigartig wird. Oft ertappe ich mich das ich schon morgens um 4:00 hellwach im Bett liege und wieder an die Wand möchte um das Werk voran zutreiben.

Somit sind auch drei Sachen entscheiden:

  1. Enthusiasmus und viel Herz bei allem was man tut, das ist für einen selbst wichtig, schafft aber auch das besondere Etwas was das Kunstwerk einzigartig macht.
  2. Gewissenhaftes und genaues Arbeiten in der Ausarbeitung ohne zu dokmatisch zu sein, das oft die Wirkung im Raum anders ist als auf dem Entwurf und man dementsprechend reagieren muss.
  3. Eine Offene und ehrliche Kommunikation mit Ihnen und eine transparente und detaillierte Planung damit es keine ungewollten Überrraschungen gibt.

Schliesslich sollen Sie ja mit dem Bild lange Zeit glücklich sein!

einige meiner Kunden