Wandmalerei Hildesheim

Wandmalerei Hildesheim

Diese Wandmalerei am Rande von Hildeheim entsteht für ein besonders nettes Paar. Nachdem das etwas in die Jahre gekommene Gelb des Hauses durch Grau getauscht werden soll fehlt nur noch eine Besonderheit. Ein Olivenbaum. Als absoluter Toskanafan ist das der sehnlichste Wunsch der Dame des Hauses. Wer kann da schon nein sagen.

Mir gefällt die Idee auch sehr gut, denn besonders wenn der Baum nur leicht geerdet wird, nach oben aber einfach vor der Wand steht bekommt das Bild eine Leichtigkeit. Man merkt nicht meht wo das Bild anfängt und wo es aufhört. So kann der knochige Stamm sich perfekt entfalten und das Buschwerk silbernd schimmern.

Zusammen kostet es uns nicht viel mehr als ein Tag das Kunstwerk abzuschliessen. Mo kümmert sich um den Flieder und den Steinboden und ich um den Baum. Jeder Baum ist für mich eine neue Herausforderung. Wie sind die Äste geformt und wie die Blätter angeordnet. In diesem Fall arbeiten wir fast ausnahmslos mit Rolle und Pinsel da sich die entsprechenden Strukturen viel besser erstellen lassen. Immer mehr ersetzen die Fassadenfarbe die Sprühdose und nur noch kleine Details werden mit der Dose umgesetzt.

Am Ende sind wie immer alle zufrieden und glücklich mit dem Resultat.

Auftraggeber: Privat

Mitarbeit: Moritz Harzendorf

Wandmalerei Hildesheim