graffiti tiere

Graffiti Tiere

Manchmal übersteigen die Wünsche meiner Kunden auch meine Phantasie. Die Idee eine afrikanische Savanne auf die Garage zu zaubern ist zunächst nicht so außergewöhnlich. Stück für Stück kommen jedoch besondere Bewohner in diese Welt. Hühner und den Hund der Familie mit einzubinden ist schon eine Besonderheit.

Für uns ein großer Spaß. Exotische Tier zu malen habe ich im Zoo Hannover schon ausgiebig geübt. Die Savanne geht meinem Kollegen natürlich auch gut von der Hand. Es kostet uns zu zweit einen Tag das Bild fertig zu machen. Zuerst wird der Untergrund natürlich angeschliffen und mit einem 2K Grund behandelt. Dann wird das Bild klassisch von hinten nach vorne aufgebaut.

Während ich mich um den Himmel kümmere arbeitet Jascha den Boden aus. Bei den Tieren teilen wir uns dann auf. Ich übernehme den Elefanten und der Kollege die Hühner und den Hund. Am Ende harmoniert das Arrengement sehr gut.

Auftraggeber: Privat