Graffiti Fledermaus

Dieses Graffiti mit dem Motiv einer Fledermaus findet ihr neues Zuhause auf der Motorhaube eines kleinen VW Up. Gebettet wird das Motiv in einen Schwarm kleinere grafischer Exemplare die über das Dach fliegen. So verschmilzt das Bild perfekt mit dem Fahrzeug. Kürzlich ist gerade ein Bus für die Stadt Laatzen entstanden und somit geniesst man das Arbeiten auf diesem gut deckendem Untergrund.

Zum Glück kann man die Motorhaube problemlos demontieren und so viel komfortabler arbeiten. Das Drucksystem in den Sprühdosen funktioniert nicht vernünftig wenn man sie waagerecht hält. Das macht es auch kompliziert z.B. an Decken oder auf dem Fussboden zu arbeiten.

Es ist ein Geschenk für Freund von mir und dauert auch nur einen Tag. Die Fledermäuse im Hintergrund bringe ich wie schon so oft mit geplotteten Folien auf. Besonders auf dem Lack schlissen die natürlich perfekt ab. Ich bevorzuge auf Rat eines Folienspezialisten aus der Firma Fauster  die MAC TAC 8900. Sie klebt über lange Zeit super, lässt sich aber auch wieder rückstandslos ablösen. Bei dieser Form der Folien ist eine Trägerfolie erforderlich.

Zum Glück kann ich in der Lackierei eines Bekannten arbeiten und auch seine Werkzeuge benutzen. Alleine die Wärmelampe hilft das der Klarlack schnell trocknet.

Graffiti Fledermaus